logo
Wer wir wirklich sind
wer wir sind
Über meine Person
meine Erkenntnisse
Gästebuch
Kontakt-Formular
Selbstheilung


Sie wollen wissen wer Sie wirklich sind? Dann sind Sie hier richtig.

Wahrscheinlich haben Sie ja schon manchmal in Ihrem Innern diese herrliche Präsenz gefühlt, Ihr wahres "Ich", Ihre herrliche, ewige, geistige Seele oder Sie hatten schon mal das Gefühl, ein Wunder zu sein.

 

"Finde Dich, sei Dir selber treu, lerne Dich verstehen, folge deiner Stimme, nur so kannst Du das Höchste erreichen"                                                                                                (Bettina von Arnim)

"Wohin du auch gehst, geh mit deinem ganzen Herzen"               (Konfuzius, 551-478 v. u. Z.)

"Sei du selbst die Veränderung, die du dir für diese Welt wünschst" (Mahatma Gandhi, 1869-1948)

"Willst Du die herrlichste Wirklichkeit erleben, mußt Du Dich selbst auf herrliche Weise erheben,                            Dich auf höhere Ebenen Deines Selbst begeben, mußt Dir selbst, allen Anderen, dieser Welt vergeben               und verstehen, daß sich das Leben nur so zum Ausdruck bringen kann, als Dank erscheint Dir Dein Dasein wie ein Wunder irgendwann."                                                               (Petra Himmelstein) 

 

 

Wir sind universelle, in der sichtbaren Welt individuell Form werdende, geistige Seelenwesen. Ewig Form werdend, von Zeit zu Zeit in neuer Form, als neue individuelle Persönlichkeiten. Wir universellen Wesen wollen, müssen in der sichtbaren Welt individuell Form werden, weil sich das Leben nur so zum Ausdruck bringen kann.  Und wir können uns nur individuell erschaffen, verwirklichen indem wir Verstand, Bewußtsein individuell verwirklichen. So lernen wir individuell verstehen. Ich kann nur wissen wer ich selbst bin, was ich selbst will, weil es auch Andere gibt. Die können auch nur wissen wer sie sind, was sie wollen, weil es auch Andere gibt.  Wir sind elfdimensional. Und zwar sind das 10 Raumdimensionen,  und die Dimension Form werden. Die Dimension Zeit ist  ein eindimensionales Gebilde. Die 3 ausgedehnten Raumdimensionen sind "grobstofflich" (Materie), ein dreidimensionales Gebilde . An jedem Punkt dieser befindet sich ein sechsdimensionales, aufgewickeltes Gebilde. Das sind "feinstoffliche", geistige Dimensionen aber auch von Substanz (das Licht). Das  Wort Zeit verstehe ich persönlich als Maßeinheit. Ich würde diese 10. Dimension "Veränderung" nennen. Wir sind "Wesen",  9 Dimensionen in Wandlung, in Veränderung, Form werdend. Diese 11. Dimension ist die, in der das Ungeschaffene zum Geschaffenen, das Unsichtbare zum Sichtbaren wird, mit jedem Atmen, das wir atmen.

Dieses Wissen ist seit Anbeginn allgegenwärtig anwesend in dieser Welt, im Unsichtbaren, dem ewigen universellen Geist. Alles ist nur eine Sache des Bewußtseins, das wir in unterschiedlichen Graden verwirklichen. Dieses Wissen wurde in bestimmten Kreisen (Geheimlogen), in den Religionen immer weiter gegeben. Viele haben auf die unterschiedlichste Art und Weise versucht, dieses Wissen an Andere zu übermitteln. Charles Haanel hat dieses Wissen auf einen moderneren Stand gebracht und vor 100 Jahren für eine breite Öffentlichkeit zugänglich gemacht und damit auch Rhonda Byrne zu ihrem Bestseller "The Secret" und moderne spirituelle Autoren wie Neale Donald Walsch inspiriert. Im Lexikon steht zu dem Wort "Spiritualismus" Folgendes: Idealistische Lehre, nach der die Wirklichkeit geistig-seelischer Natur ist und das Materielle nur als Produkt oder Erscheinungsweise des Geistigen gilt. Eigentlich beinhaltet das schon perfekt die göttliche Weisheit. Wir, diese ganze Welt, Alles entsteht in den seelisch-geistigen, feinstofflichen Dimensionen, sich Dank bzw. mittels der grobstofflichen räumlich-zeitlichen Dimensionen zum Ausdruck bringend, sichtbar werdend.

"Die Wirklichkeit ist eine Illusion, allerdings eine ziemlich hartnäckige." (Albert Einstein)

 

Ich hoffe, Ihr Interesse geweckt zu haben. Die Personen, die dieses Wissen verstehen wollen, die werden es auch verstehen. Bitte lesen Sie weiter.

Petra.Himmelstein@web.de